Portolan entwickelt Finanzmodul für Datatex ERP NOW

Komplettlösung für die Textilindustrie

Seitdem Portolan mit dem weltweit führen Anbieter von IT-Software für die globale Textilindustrie im Mai 2015 eine datatex blogEntwicklungspartnerschaft geschlossen haben, hat sich einiges getan. Das Team von Portolan hat die jahrelange Expertise in der Entwicklung von Rechnungswesen genutzt und für das ERP-System "NOW" von Datatex eine schlanke und moderne Finanzbuchhaltung gebaut. Die Lösung basiert auf JAVA und wird in Verbindung mit dem Datatex-ERP implementiert.

Dadurch kann Datatex ab sofort eine Komplettlösung inklusive Finanzbuchhaltung anbieten. Die Finanzbuchhaltung ist in derselben Technologie wie das Textil-ERP entwickelt und bietet dadurch für alle Anwender ein effizientes Arbeiten. Informationen können von beiden Seiten, sowohl aus Finanzbuchhaltung als auch aus dem ERP, abgerufen werden. Die Daten werden in einer gemeinsamen Datenbank gespeichert. So laufen Prozesse automatisiert ab und manuelle Übertragungen werden auf ein Minimum reduziert. Schnittstellen entfallen vollständig, wodurch Redundanzen in den Stammdaten vermieden werden.

Für das Entwicklungsteam von Portolan bot die Aufgabe die Möglichkeit, sich auch in neue Technologien einzuarbeiten. Dadurch konnte Know-how in der Programmierung mit JAVA, PHP und Webservices aufgebaut werden. Das wiederum kann auch in der IBM i Entwicklungsumgebung genutzt werden, um spezifische Kundenanforderungen umzusetzen.

Die Anwender wissen die geballte Expertise im ERP und Rechnungswesen zu schätzen. Bereits seit Anfang des Jahres arbeiten die ersten Datatex-Kunden mit der Komplettlösung.

Datatex ist der weltweit führende Anbieter von IT-Software-Lösungen für die globale Textil- und Bekleidungsindustrie mit einem großen Kundenstamm in 42 Ländern und 5 Kontinenten. Die Datatex ERP Lösungen sind seit über 30 Jahren am Markt, bei kontinuierlicher Softwareentwicklung in enger Zusammenarbeit mit den Anwendern in der Textil- und Bekleidungsindustrie.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok