-Software für Rechnungswesen und ERP-

Portolan

Referenzberichte

Unsere Kunden berichten

 

Magna

Magna

Branche: Automotive
Mitarbeiter: 250-500
Standorte: DE
ERP-System: Infor Xpert

Download Referenzbericht

KOKI-TECHNIK

KOKI-TECHNIK

Branche: Automotive
Mitarbeiter: >500
Standorte: DE, ES, IND, CHN
ERP-System: Infor XPPS

Download Referenzbericht

Kaco

Kaco

Branche: Automotive
Mitarbeiter: >500
Standorte: DE, AT, HU
ERP-System: trendSWM

Download Referenzbericht

Tetenal

Tetenal

Branche: Chemie /Pharma
Mitarbeiter: 100-250
Standorte: DE, GB, FR, PL
ERP-System: Individual ERP

Download Referenzbericht

Elopak

Elopak

Branche: Verpackung
Mitarbeiter: >500
Standorte: DE, AT, CZ, CH, DK, FI, FR, HU, IT, NO, SE, SP
ERP-System: Infor LX

Download Referenzbericht

RiHa

riha Richard Hartinger

Branche: Handel
Mitarbeiter: >500
Standorte: DE, AT, ES, NL
ERP-System: trendSWM

Download Referenzbericht

Schlüter

Schlüter-Systems

Branche: Bauwirtschaft
Mitarbeiter: >500
Standorte: DE, CH, A, I, CAN, F, TUR, USA, UK, ES
ERP-System: Infor AS

Download Referenzbericht

 

Heinz Reinelt

„Wir sind heute wesentlich effektiver, weil wir insbesondere nicht mehr über Excel nur einseitig buchen, sondern gleich direkt eine doppelte Buchführung abbilden können. Darüber hinaus haben wir für 2008 geplant, Berichte über PORTOLAN FCM zu erstellen, die wir für unsere Muttergesellschaft entwickeln – auch hier versprechen wir uns eine höhere Effizienz im gesamten Reporting-Prozess.“ 

Heinz Reinelt, kaufmännischer Leiter, Kaco


Dieter Holzmüller

„Zusammenfassend können wir einschätzen, dass durch die Nutzung von EVM Rechnungswesen eine wesentliche Verbesserung im Controllingprozess bei Magna Mirrors Schleiz GmbH eingetreten ist. Die in der Finanzbuchhaltung gebuchten Bestände sind werthaltig und Rentabilitätsbetrachtungen können zielgerichtet ausgewertet werden.“  

Dieter Holzmüller, Bereichsleiter Finanzen & IT, Magna Mirrors Schleiz GmbH